Themenwoche

In einer Themenwoche wird das Programm dem Thema entsprechend gestaltet. Die Themen werden sorgfältig auf die Altersgruppe angepasst, ausgearbeitet und zusammengestellt. Eine Themenwoche gibt den Schülern die Chance, ihre Interessen zu leben und zu vertiefen. Sie kann auch auf einem aufbauenden, weiterführenden Programm basieren, welches ihnen ermöglicht, Gemeinsames zu schaffen und Erfolge zu feiern. Durch das themenbezogene Arbeiten wird ihnen ein tieferer Einblick in ein Thema gewährt. Diese Wochen sollen Spass machen und den Schülern eine Vielzahl an Möglichkeiten bieten.

Tagesausflüge und Erlebnisangebote

Das HoliDay House legt grossen Wert auf Ausflüge und Aufenthalte im Freien. Die Ausflugsziele werden nach den Altersstufen, dem Wetter und dem aktuellen Thema bestimmt. Der Ausflug wird vorgängig durch die Organisation und das Betreuungsteam detailliert geplant und organisiert. Das Betreuungsteam sammelt Informationen über den Ausflugsort, damit der Ausflug ein unvergessliches Erlebnis wird und ohne Probleme durchgeführt werden kann. Durch gemeinsame Gruppenerfahrungen in der Natur entwickeln die Schüler ihre sozialen Kompetenzen weiter. Sie werden vor physische, psychische und soziale Herausforderungen gestellt und dies fördert die Persönlichkeitsentwicklung. Je nach Programm werden sie zudem individuelle Grenzerfahrungen machen.

Tagesprogramm

Bei einem Tagesprogramm wird jeden Tag ein anderes Programm auf die entsprechende Altersgruppe zusammengestellt. Unser Knowhow und unser Beziehungsnetz ermöglicht uns ein vielfältiges, abwechslungsreiches und spannendes Programm anzubieten, welches sich aus unterschiedlichen Kategorien zusammensetzt. Die Kategorien können aus Natur, Sport, Spiel, Musik, Kreativität, Abenteuer und vieles mehr bestehen. Wir gestalten das Programm so, dass jeweils ein Teil des Programms draussen stattfindet. Das Tagesprogramm ermöglicht den Schülern viele Selbsterfahrungen und Ganzheitliches zu lernen.

Besuche in Ateliers und Werkstätten

Besuche in Ateliers und Werkstätten sind für die Schüler sehr wertvoll. Entsprechend planen wir solche Gefässe in unser Programm mit ein. Die Ateliers sind speziell auf Kinder ausgerichtet und werden durch eine entsprechende Fachperson geleitet und begleitet. Das Selbstwertgefühl wird durch die kreativen Prozesse, durch das selbständige Erbauen, Erschaffen oder Kreieren gestärkt. Sie lernen mitzugestalten, mitzumachen und etwas zu erarbeiten, dies gibt den Schülern ein positives Gefühl.